Dali Rubicon 6

Hersteller Dali
Artikelnr. Rubicon 6
Preis pro Stück ab 1.849,00€
inkl. gesetzlicher MwSt.
Monatliche Rate: ab 38.52€

Mögliche Optionen

Menge

 
(Mindestbestellmenge 2 Stück)

Die RUBICON 6 ist wie die RUBICON 5 eine grazile Standbox, verfügt aber über einen zweiten 165 mm-Tiefmitteltöner. Durch das zusätzliche Chassis klingt die Box kraftvoller und kontrollierter. Und dank der größeren Membranfläche ist die RUBICON 6 in der Lage, auch größere Räume mit einem voluminösen und tiefen Bass zu füllen.

Bevor das vom Verstärker kommende Audiosignal in hörbare Klänge umgesetzt wird, hat es bereits einen langen Weg zurückgelegt. Da für die Übertragung von elektrischen Strömen die Regel „je kürzer, desto besser“ gilt, sorgten die DALI-Entwickler im Innern der RUBICON-Lautsprecher für einen extrem kurzen Signalweg. Die Frequenzweiche befindet sich direkt an der Rückseite der Anschlussklemmen, damit die über das Lautsprecherkabel angelieferten Audiosignale sofort nach ihrer Ankunft auf die einzelnen Frequenzbereiche der Lautsprecherchassis verteilt werden können.

Da in der RUBICON-Serie durchweg sehr hochwertige und breitbandige Lautsprecherchassis zum Einsatz kommen, ließen sich die Frequenzweichen im Interesse eines möglichst originalgetreu zu belassenen Audiosignals recht einfach gestalten. Die aufgetrennten Signale erreichen die Treiber zudem über kurze Wege mit sorgfältig ausgewählten, besonders verlustarmen Kabeln.

Die RUBICON 6 ist mit Anschlussklemmen ausgerüstet, die auch Bi- Wiring- und Bi-Amping-Verbindungen zulassen. Die vergoldeten Terminals nehmen Bananenstecker, Kabelschuhe und verdrillte Kabelenden auf. Die Klemmen lassen sich mit einem hohen Drehmoment fixieren, da ihre sehr feinen Gewinde mechanisch überaus präzise sind und so eine zuverlässige Verbindung zwischen Kabel und Lautsprecher garantieren.


SMC Magnetsystem

Mit einem Polstück aus SMC, welches von einer geschlitzten Kupferabdeckung umgeben ist und innerhalb eines großen Ferritmagneten sitzt, lassen sich die Vorteile des SMC-Magnetmaterials maximieren und Verzerrungen nahezu eliminieren.

Hybrid-Hochton-Modul

Der Hybridhochtöner ist ein Erkennungsmerkmal für DALI-Lautsprecher und wird für die RUBICON-Serie in Dänemarkt produziert. Er kombiniert eine ultraleichte Hochtonkalotte mit einem Bändchen für die höchsten Frequenzen oberhalb von 14 kHz.

Spezieller Gehäuseaufbau

Die Tiefmitteltöner und Basstreiber verfügen über separate Gehäusekammern, wodurch jedes Chassis optimal auf seinen jeweiligen Übertragungsbereich abgestimmt werden kann.

Holzfaser-Membranen

Holzfasern verleihen den besonders leichten und verwindungssteifen Membranen der im dänischen DALI-Werk gefertigten RUBICON-Tieftöner eine ungleichmäßige Oberflächenstruktur. Die Membran schwingt gleichmäßig wie ein Kolben und weist nur minimale Resonanzen auf.

Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz] 38 - 34.000 Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB] 88.5 Nennimpedanz [Ω] 4 Maximaler Schalldruckpegel [dB] 110 Empfohlene Verstärkerleistung [W] 40 - 200 Übergangsfrequenzen [Hz] 800 / 2,600 / 14,000 Frequenzweichenprinzip 2½ + ½-way Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Anzahl 1 x 17 x 45 mm Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Art der Membran Bändchen
Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Anzahl 1 x 29 mm Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Art der Membran Gewebekalotte
Tiefmitteltöner / Anzahl 2 X 6½" Tiefmitteltöner, Art der Membran Holzfasermembran
Gehäusetyp Bassreflex
Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz] 33.5 Eingänge Bi-Wiring
Magnetische Abschirmung No Empfohlene Aufstellung Standbox
Empfohlener Wandabstand [cm] 20 - 180 Maximale Abmessungen mit Basis und Abdeckung (HxBxT) [mm] 990 x 200 x 380 Gewicht [kg] 20.2